Das eMagazin für (Kraft-)Sportler & Coaches. Evidenzbasiert & Praxisnah. Jeden Monat neu!
Follow

Monatlicher MHRx Newsletter

Set-Point Theorie: Verteidigt sich dein Körper tatsächlich gegen einen Gewichtsverlust?

Set-Point Theorie: Verteidigt sich dein Körper tatsächlich gegen einen Gewichtsverlust?

Die Set-Point-Theorie (Sollwert-Theorie) der Gewichtsregulierung ist ein Versuch, um zu erklären, warum Menschen ihr Körpergewicht über lange Zeiträume relativ stabil halten können. Bei dieser Theorie geht man davon aus, dass das Körpergewicht durch einen sogenannten „Feedback-Kontrollmechanismus“ reguliert wird, um ein bestimmtes Körpergewicht aufrechtzuerhalten, welches "vorbestimmt" ist (1).

Der menschliche Körper verfügt über unzählige Anpassungsmechanismen, die orthogonal und synergetisch arbeiten und vor einem Energieungleichgewicht schützen; diese Mechanismen sind jedoch oft „übermächtig“ und nicht in der Lage, starke äußere Reize/Signale zu kompensieren. Außerdem spielen unterschiedliche Anpassungen in verschiedenen Geweben eine wichtige Rolle dabei, wie sich ein Set-Point manifestiert.

Ich möchte meine Hypothese gleich zu Beginn dieses Artikels darlegen und dann anhand  verschiedener Datenpunkte, Ideen und Beobachtungen durchgehen, welche diese Hypothese stützen. Dabei werde ich auch auf Daten hinweisen, die meine Hypothese widerlegen könnten, da ich diesen Beitrag auch in gewisser Weise als Übung dafür nutzen möchte, um meine Hypothese durchzuarbeiten und Schwachstellen aufzudecken. Inoffiziell vertrete ich die Meinung, dass die Set-Point-Theorie der Gewichtsregulierung auf eine schmale Bandbreite beschränkt ist und sich bei den meisten Menschen, die in der heutigen Umwelt leben, aufgrund des Ausmaßes und der Dauer der an den menschlichen Körper gesendeten Signale nicht auf sinnvolle Weise manifestiert.

Lasse mich nun den ersten Teil der Hypothese erläutern: Der menschliche Körper verfügt über eine Vielzahl von Anpassungsmechanismen, die orthogonal und synergetisch wirken und uns vor Gewichtszunahme und -abnahme schützen. (...)


Dieser Artikel erschien in der 03/2024 Ausgabe des Metal Health Rx Magazins.

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischalten Jetzt als MHRx Leser einloggen

Bildquelle Titelbild: Fotolia / wickiw


Total
0
Shares
Related Posts