Fit auf Reisen: Wann sich eine Trainingspause anbietet & wie du dich trotzdem fit halten kannst

Fit auf Reisen: Wie sich Trainingspausen auswirken & wie du dich trotzdem fit halten kannst

Von Martin Krowicki | Benötigte Lesezeit: 11 Minuten |


Welcher Urlauber-Typ bist du? Möchtest du 14 Tage lang die Beine am Pool hochlegen und einfach mal nichts tun, außer Cocktails schlürfen? Oder werden deine Beine zappelig und du suchst einen aktiven Urlaub mit jeder Menge Fitness? Keine Angst – hier gibt es kein richtig oder falsch. Urlaub sollte zur Erholung genutzt werden und du entscheidest selbst, wie du diesen gestaltest. Dieser Beitrag soll das Thema Fitness und Urlaub aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten. Du wirst hier einerseits Gründe finden, warum es okay ist, auch mal nichts zu tun. Wir werden uns auch der Frage stellen, was passiert, wenn du wirklich einmal zwei Wochen auf der faulen Haut liegst.
  • Wirst du in dieser Zeit wirklich dramatische Muskelverluste erleiden?
  • Wie lange dauert es, wieder zurück zu deiner alten Form zu kommen?
  • Wirst du dich nach dem Urlaub überhaupt wieder aufraffen können?
  • Welche Strategien helfen dir, Schadenbegrenzung während deiner All-inclusive-Reise zu betreiben?
Na schon ein schlechtes Gewissen? Gut so, dann interessiert dich sicher der zweite Teil dieses Beitrags, wo es darum geht, wie du am besten einen aktiven Urlaub gestalten kannst und deinen mühsam gestählten Körper fettfrei über die verdiente Auszeit zu retten! Hier wirst du Antworten auf folgende Fragen finden:
  • Welche Trainingsgeräte sind für den Urlaub geeignet?
  • Wie kann ich die Möglichkeiten vor Ort nutzen?
  • Sollte ich meinen Trainingsplan beibehalten?
Im dritten Teil führe ich dich mit geeigneten Tipps zurück in den Alltag:
  • Wie motiviere ich mich wieder?
  • Mit welcher Intensität starte ich?
Lass uns keine Zeit verlieren und direkt mit etwas Wissenschaftlichem starten!

Dieser Artikel erschien in der 06/2019 Ausgabe unseres MHRx Magazins

Werde MHRx Mitglied, um den vollständigen Artikel zu lesen!

Du bist bereits Mitglied und verfügst über einen Account? Dann logge dich ein.


Bildquelle Titelbild: Fotolia / Syda Productions


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.