Train, Eat, Sleep … Compete? | 8 gute Gründe einen Powerlifting-Wettkampf zu bestreiten

Train! Eat! Sleep! Compete? | 8 gute Gründe einen Powerlifting-Wettkampf zu bestreiten
 Von Markus Beuter | Benötigte Lesezeit: 20 Minuten |

Ende 2011 hat Mike Robertson bereits auf T-Nation den Artikel 7 Reasons Everyone Should do a Powerlifting Meet veröffentlicht. Da ich selbst zu diesem Zeitpunkt nach vielen, nicht zielführenden Jahren, als ambitionierter Freizeitpumper die fixe Idee hatte, selbst im Powerlifting einzusteigen, waren Artikel wie der von Robertson oder auch von Dave Tate, willkommene Motivationshilfen. 2012 startete ich bei meiner ersten Landesmeisterschaft und war vom Spirit eines solchen Events sofort ergriffen und setzte die folgenden fünf Jahre alles daran, meine Leistungen zu verbessern und nahm regelmäßig an Verbandsturnieren des Bundesverbands Deutscher Kraftdreikämpfer (BVDK) sowie am Bembel Man teil.

Aktuell beobachte ich die Powerlifting-Szene in Deutschland nur von außen, nehme derzeit an keinerlei Turnieren teil, sehe aber eine recht positive Entwicklung, was die Wahrnehmung des Powerliftings betrifft. Der Sport hat momentan wohl die besten Chancen, sein Nischendasein zu überwinden und für Hobbyathleten zugänglicher zu werden.

Robertsons Artikel erschien vor acht Jahren und da ich immer einen draufsetzen muss, war es gemäß meiner Logik klar, dass der Artikel 8 gute Gründe einen Powerlifting-Wettkampf zu bestreiten genannt werden sollte. Macht Sinn, oder?

Auf den folgenden Seiten findet ihr Folgendes:

  1. Vorüberlegungen zum Powerlifting
  2. 8 gute Gründe, einen Powerlifting-Wettkampf zu bestreiten
  3. Deine Checkliste für den ersten Wettkampf

Dieser Artikel erschien in der 03/2019 Ausgabe unseres MHRx Magazins

Werde MHRx Mitglied, um den vollständigen Artikel zu lesen!

Du bist bereits Mitglied und verfügst über einen Account? Dann logge dich ein.


Bildquelle Titelbild: Fotolia / sportpoint


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.