Glutathion, das Antioxidans: Wirkung & Supplemente zur Steigerung des GSH-Spiegels

Glutathion, das Antioxidans: Wirkung & Supplemente zur Steigerung des GSH-Spiegels

Von Anna Kemper | Benötigte Lesezeit: 15 Minuten |


Es hört einfach nicht auf. Kaum ein Tag vergeht, an dem nicht irgendein neues Nahrungsergänzungsmittel auf den Markt gebracht wird, von dem man dir weißmachen möchte, dass du es unbedingt brauchst, um Leistung und Gesundheit auf ein neues, noch nie gekanntes Level zu heben – das Antioxidans Glutathion bildet da freilich keine Ausnahme. Angesichts der Tatsache, dass wir das Antioxidans in jedem Gewebetyp und jeder Zelle unseres Körpers finden, wo es eine Vielzahl wichtiger Funktionen übernimmt, kommt man natürlich schon ins Grübeln, inwiefern man nicht durch einen kleinen Boost profitieren könnte. Und wie so oft, tun Hersteller und Anbieter mit ihren vollmundigen Versprechen ihr übriges, um uns den Kauf ihrer Produkte so schmackhaft wie möglich zu machen. In diesem Kontext wird Glutathion wie ein wahres „Wundermittel“ angepriesen – und dass, obwohl man lange Zeit davon ausging, dass diese Produkte eine geringe Bioverfügbarkeit besitzen. Dies ist für uns jedoch Grund genug, um dem Hype näher auf den Grund zu gehen. Lies‘ also weiter und erfahre in unserem umfassenden Beitrag, was Glutathion im Körper bewirkt und ob Supplemente tatsächlich dazu in der Lage sind die Konzentration des Antioxidans im Körper zu erhöhen. Selbstverständlich klären wir auch, ob eine Nahrungsergänzung mit Glutathion für dich, als Sportler, Sinn ergibt und welche Strategien es noch so gibt, um den körpereigenen Glutathionspiegel zu boosten. Beginnen wir also am besten ganz von vorne … (...)

Dieser Artikel erschien in der 04/2020 Ausgabe des Metal Health Rx Magazins.

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischalten Jetzt als MHRx Leser einloggen

Bildquelle Titelbild: depositphotos / artefacti


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.