Das eMagazin für (Kraft-)Sportler & Coaches. Evidenzbasiert & Praxisnah. Jeden Monat neu!
Follow

Monatlicher MHRx Newsletter

Leistungssteigernde Supplemente – Arginin Alpha-Ketoglutarat (AAKG)? | Wirkung & Studienlage

Arginin Alpha-Ketoglutarat stellt eine modifizierte Form der Aminosäure L-Arginin dar, der im Verbund mit Ketoglutarat (Präkursor von Glutamin) verbunden ist. Innerhalb des Körpers kann AAKG zu freiem Arginin und Ketoglutarat zerlegt und metabolisiert werden. Andere, gängige Bezeichnungen für diese Form sind Arginin 2-Oxoglutarat oder L-Arginin α-Ketoglutarsäure.

Schauen wir uns zunächst einmal beide Bestandteile mit der Lupe näher an.


Dieser Artikel erschien in der 04/2021 Ausgabe des Metal Health Rx Magazins.

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischalten Jetzt als MHRx Leser einloggen

Bildquelle Titelbild: depositphotos / Nikolas_jkd


Total
1
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.