Ad libitum Ernährung III: Die Energiedichte unserer Lebensmittel im Kontext der Appetitregulation

Ad libitum Ernährung III: Die Energiedichte unserer Lebensmittel im Kontext der Appetitregulation
Von Sten van Aken | Benötigte Lesezeit: 10 Minuten |

Im vorhergehenden Teil der “Ad Libitum”-Reihe haben wir uns mit der Frage beschäftigt, wie das komplexe Zusammenspiel von Rückmeldesystemen dazu führt, dass wir uns in ein “Katz-und-Maus”-Spiel begeben, welches nur sehr schwer zu gewinnen ist (4). In diesem Teil werden wir jedoch versuchen, die Katze zu überlisten, indem wir genau die Systeme austricksen, die uns am Leben halten.

Du hast einen allgemeinen Eindruck von den verschiedenen Möglichkeiten bekommen, wie sich der Körper an Veränderungen anpasst. Da wir nun also einen gewissen Eindruck von der Wirkung des “Kochtopfs” und seiner Komplexität gewonnen haben, wird dieser Artikel ausführlich auf die fundamentalen Prinzipien der Lebensmitteleigenschaften eingehen - und darauf, wie wir gewisse Strategien so einsetzen können, dass wir stets einen kleinen Schritt voraus bleiben.

Um die Veränderung zu besiegen, musst du die Veränderung sein! Dies beginnt damit, dass du das Stück Fleisch, welches du bewohnst (also dein Gehirn), ausmanövrierst. Um das zu tun, musst du begreifen, welche Rolle die Energiedichte deiner Ernährung spielt.


Dieser Artikel erschien in der 02/2020 Ausgabe des Metal Health Rx Magazins.

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischalten Jetzt als MHRx Leser einloggen

Bildquelle Titelbild: depositphots / Dmyrto_Z


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.