Sättigung, Hunger- & Appetitmanagement: Die optimale Verteilung von Protein im Tagesverlauf

Hunger- & Appetitmanagement: Die optimale Verteilung von Protein im Tagesverlauf
  Von Damian N. Minichowski | Benötigte Lesezeit: 8 Minuten |

Es ist inzwischen kein Geheimnis mehr, dass eine proteinbetonte Ernährung viele Vorteile liefert. Aufgrund seiner positiven Eigenschaften ist Protein ein wertvoller Verbündeter, wenn es darum geht abzunehmen, den Abnehmerfolg möglichst langfristig zu erhalten und Muskeln aufzubauen.

Hieraus erwächst die berechtigte Frage, wann der ideale Zeitpunkt für den Verzehr von Protein ist und ob (wie) man die Tagesproteinzufuhr optimalerweise aufteilen sollte, um die positive Wirkung zu maximieren. Reicht es aus, wenn einige wenige Mahlzeiten proteinreich gestaltet werden oder macht es Sinn die Proteinzufuhr gleichmäßig über den Tag hinweg zu verteilen, so dass jede Mahlzeit eine gleich große Portion Eiweiß liefert? Macht es Sinn morgens mehr Protein zuzuführen, oder spielt die Tageszeit kaum/keine Rolle?

Um diese Fragen zu beantworten, müssen wir die Thematik zunächst eingrenzen und definieren, was das Endziel ist. Da dieser Beitrag jedoch unter dem Titel „Sättigung, Hunger- und Appetitmanagement“ erschienen ist, sollte es hierbei keine allzu großen Überraschungen geben, so dass jedem klar sein sollte, dass es um eine Maximierung der Sättigung (und Reduktion von Hunger & Appetit) geht, mit deren Hilfe es der betreffenden Person leichter fallen sollte eine Diät durchzustehen und/oder das erreichte Körpergewicht zu erhalten.

Falls du also der typische „Hardgainer“ bist, dem es darum geht möglichst viele Kalorien zuzuführen und damit die natürlichen Hunger- und Sättigungssignale des Körpers auszutricksen, dann ist dies definitiv der falsche Beitrag für dich … aber nichtsdestotrotz enthält er ein paar interessante, lesenswerte Informationen, weshalb auch du weiterlesen solltest.


Dieser Artikel erschien in der 04/2019 Ausgabe unseres MHRx Magazins

Werde MHRx Mitglied, um den vollständigen Artikel im Magazin oder online zu lesen!

Du bist bereits Mitglied und verfügst über einen Account? Dann logge dich ein.


Bildquelle Titelbild: Fotolia / puhhha


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.