Das eMagazin für (Kraft-)Sportler & Coaches. Evidenzbasiert & Praxisnah. Jeden Monat neu!
Follow

Monatlicher MHRx Newsletter

Release: Metal Health Rx – 08/2019 ab sofort erhältlich!

Release: Metal Health Rx – 09/2018 ab sofort erhältlich!

Benötigte Lesezeit: 3 Minuten |


Unsere Experten-Autoren haben sich einmal mehr für dich zusammengefunden und eine neue Ausgabe unseres monatlichen Digitalmagazins, der Metal Health Rx, geschnürt.

Mit 137 Seiten und 6 In Depth Artikeln ist die September Ausgabe (09/2018) keinesfalls ein Leichtgewicht. Das Magazin steht ab sofort für alle Leser zum Download bereit – und du solltest sie keinesfalls verpassen!

Lies’ weiter und erfahre, was dich in der September Edition 2018 der Metal Health Rx erwartet.

Metal Health Rx: September Ausgabe 2018 ab sofort erhältlich!

Was dich in der MHRx September Ausgabe erwartet

Die neue Ausgabe hat mit 4 von 6 trainingsspezifischen Beiträgen einen ganz klaren Schwerpunkt, der sich mit der Theorie und Praxis des (Kraft-)Trainings auseinandersetzt. Aber keine Sorge: Auch für Supplement-Freaks/Gesundheitsfanatiker und all jene, die sich für eine gesunde Ernährung interessieren, ist gesorgt.

Inhalt der MHRx 09/2018

  • Wer kennt es nicht? Im Büro greift wieder einmal die Grippewelle um sich. Eventuell bist du auch einfach nur leicht angeschlagen und ehe du dich versiehst, deuten sich die ersten Erkältungssymtpome bei dir an. Wäre es nicht super, wenn man die Erkältungsdauer (und -schwere) mit ein paar simplen Mittelchen verkürzen/dämpfen könnte? In dem Beitrag „Erkältung im Anmarsch? 6 Supplemente, die wirklich helfen können“ erläutert dir Damian Minichowski welche Supplemente & Nahrungsergänzungsmittel in so einer Situation wirklich & evidenzgestützt helfen könnten.
  • Als angehender Trainer lernt man nicht nur, wie der Körper aufgebaut ist und wie er funktioniert, sondern auch, wie man Trainings- und Ernährungspläne für Klienten entwirft. Eine gängige Methode, die einem zur Konzeption eines TPs beigebracht wird, ist das sogenannte ILB. In seinem Beitrag „Die ILB-Methode (Individuelles Leistungsbild) in Theorie & Praxis“ erfährst du von Thomas Koch, welchen Nutzen das individuelle Leistungsbild liefert, sondern auch, wieso es in der Praxis selten (zu Unrecht) nicht angewendet wird. 2018
  • Bist du auch so jemand, der hin und wieder (oder gar regelmäßig) auf nüchternen Magen trainiert? Ja? Nein? Vielleicht? Erfahre in „Training auf nüchternen Magen: Praxistipps sowie Vor- und Nachteile auf einen Blick“ von Martin Auerswald, welchen physiologischen Effekt das Nüchterntraining auf deinen Körper hat, was die Vor- und Nachteile sind und wie man sich am besten heranwagt, wenn man vorher noch nie (oder selten) auf nüchternen Magen trainiert hat.
  • Vor und/oder nach dem Sport steht Dehnen auf dem Programm? Dazu gibt es viele kontroverse Ansichten. Einige Experten raten vom statischen Dehnen ab, andere sehen darin einen gewissen Nutzen, wenn man es richtig macht und zeitlich auf die Trainingsgewohnheiten abstimmt. Dank Anna Kempers Artikel „Statisches Dehnen: Die aktuelle Studienlage ausführlich beleuchtet“ erfährst du ganz genau, wie die derzeitige Studienlage zum Thema (statisches) Dehnen aussieht und ob es ein sinnvolles Zeitinvestment für dich ist (oder deiner Performance eher schadet).
  • Trainingsprogramme gibt es viele, doch welches ist das Richtige für dich? Wie sehen die beliebten Systeme aus und welche Vor- und Nachteile liefern sie? Im ersten Teil seiner umfassenden Krafttraining 101-Reihe, der unter dem Titel „„Basic Strength“ Programme – Part I: Starting Strength, Madcow 5×5, Texas Method“ erschienen ist, geht Markus Beuter auf 4 beliebte „Basic Strength“-Programme ein – du erfährst, was es mit Starting Strength, Stronglift 5x5, Madcow 5x5 und der Texas Method auf sich hat. Diese Reihe ist schon jetzt ein absolutes Highlight der Metal Health Rx Geschichte!
  • Last but not least verrät dir unser Autor Christian Kirchhoff was es mit der intuitiven Ernährung auf sich hat. In „Intuitive Ernährung: Kannst du dich auf die Signale deines Körpers verlassen?“ lernst du nicht nur, was eine solche Ernährungsform ausmacht, sondern auch, wie Körper und Gehirn die Nahrungsaufnahme gezielt steuern und so beeinflussen, wie viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst. Der Beitrag liefert gleichzeitig eine wichtige Antwort auf die Frage, ob du deiner eigenen Intuition und den Signalen, die dein Körper dir liefert, trauen kannst.

Was dich in der MHRx September 2018 Ausgabe erwartetNa, neugierig geworden? Stille deine Neugier, erweitere deinen Horizont und mehre dein Wissen mit der 137-seitigen September Ausgabe unseres einzigartigen Digitalmagazins.


Logge dich mit deinem MHRx Account ein oder werde Leser, um unser Magazin zu lesen!

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischalten Jetzt als MHRx Leser einloggen

 

Total
1
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts