Das eMagazin für (Kraft-)Sportler & Coaches. Evidenzbasiert & Praxisnah. Jeden Monat neu!
Follow

Monatlicher MHRx Newsletter

Gesunde & belebende Alternativen zu Energy Drinks: Geht es auch mit ein bisschen weniger Koffein & Zucker?

Energy Drinks können eine potentielle Hilfe für dein Training sein. Ob du deine eigenen Ziele übertreffen willst oder, ob du an einem anstrengenden Tag fit und vital sein möchtest: Du kannst sicherlich von etwas mehr Energie profitieren, oder?

In der Regel werden Energy Drinks wie Red Bull, Monster oder Rockstar im nächsten Supermarkt gekauft und dann vor dem Training getrunken. Auch diverse Supplementhersteller probieren sich inzwischen am boomenden Energy Drink-Markt und nutzen dafür Inhaltsstoffe, die für bisherige Energy Drink-Nutzer recht ungewöhnlich sind. Aber wieso nicht einfach mal die Konventionen brechen?

Im folgenden Beitrag möchte ich mit dir untersuchen, welche Inhaltsstoffe in Energy Drinks wirken und welche Alternativen es zu herkömmlichen Energy Drinks gibt. Dabei möchte ich dir insbesondere koffein-reduzierte Alternativen zum klassischen Energy-Drink aufzeigen, die potentiell ähnlich vitalisierend und belebend wirken können.

Die Koffeintoleranz ist bei Menschen erfahrungsgemäß recht unterschiedlich ausgeprägt, insofern kann es durchaus sein, dass einige von uns kaum einen Nutzen durch Koffein erfahren, temporär darauf verzichten müssen (z.B. zur Verbesserung der Sensibilität) oder aber gar nicht erst vertragen können. Wie du auch ohne große Mengen an Koffein zu mehr Energie kommst, soll daher ebenfalls thematischer Gegenstand dieses Beitrags sein.


Dieser Artikel erschien in der 03/2021 Ausgabe des Metal Health Rx Magazins.

Die MHRx ist Deutschlands einziges, evidenzbasiertes Fachmagazin für (Kraft)-Sportler, Fitness-Nerds und Trainer/Coaches, welches dein Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit auffrischen, vertiefen und erweitern wird.

Abonniere noch heute die monatliche Ausgabe der Metal Health Rx oder schalte deinen persönlichen MHRx Zugang frei, um keine Beiträge und Ausgaben zu verpassen.

Jetzt MHRx Magazin Abo oder Zugang freischaltenJetzt als MHRx Leser einloggen

Bildquelle Titelbild: depositphotos / alphaspirit


Total
3
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts