Ist Honig eine gesunde Alternative zum Süßen?

Ist Honig eine gesunde Alternative zum Süßen?
  Benötigte Lesezeit: 7 Minuten |
Hat man dir schon einmal versucht weißzumachen, dass Honig – als Naturprodukt – eine exzellente Wahl zum Süßen ist und sich hervorragend als Alternative zu herkömmlichen Zucker (und Zuckeraustauschstoffen) eignet? Wie viel ist dran an einer solchen Behauptung? Kann Honig (und Honigverzehr) einen positiven Beitrag zur Gesundheit leisten? Wenn ja, dann heißt die Frage: Auf welche Art und Weise? Dieser Artikel liefert dir einen näheren Einblick in die gesundheitliche Wirkung des goldenen Wabensaftes und verrät dir, was du von Honig zu halten hast.

Dieser Artikel erschien in der 03/2018 Ausgabe unseres MHRx Magazins

Werde Mitglied, um den vollständigen Artikel zu lesen!

Du bist bereits Mitglied und verfügst über einen Account? Dann logge dich ein!


Bildquelle Titelbild: Fotolia / weyo


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.