Traubenkern-Extrakt bei Menopause: Weniger Hitzewallungen, besserer Schlaf & mehr Muskeln | Studien Review

  Benötigte Lesezeit: 4 Minuten |
Mit den Wechseljahren (Menopause) verändert sich auch die hormonelle Situation der Frau in starkem Ausmaße. Japanische Forscher haben nun herausgefunden, dass eine tägliche Einnahme von Traubenkern-Extrakt in der Lage ist die Häufigkeit von Hitzewallungen zu minimieren, den Schlaf zu verbessern und sogar das eine oder andere Gramm an Muskulatur aufzubauen (1). In diesem Studien Review schauen wir uns die Untersuchung einmal näher an und leiten entsprechende Implikationen für die Praxis ab!

Dieser Artikel ist nur für MHRx Mitglieder & Patrons vollständig lesbar!

Werde Mitglied / Patron (Leser + Hörer + Abonnent), um den vollständigen Artikel zu lesen!

Du bist bereits Mitglied und verfügst über einen Account? Dann logge dich ein


Bildquelle Titelbild: Fotolia / drubig-photo