Sind Sport und Bewegung der Schlüssel, um nach einer Diät dauerhaft schlank zu bleiben?

Sind Sport & Bewegung der Schlüssel, um nach einer Diät dauerhaft schlank zu bleiben?

Von Damian Minichowski | Benötigte Lesezeit: 7 Minuten |


Die Rolle von Training und Sport im Kontext der Reduktion von Körpergewicht (inkl. einer positiven Veränderung der Körperkomposition) war bereits in der Vergangenheit thematischer Hintergrund einiger Beiträge (und Studien) (3)(4), wobei die Aussichten – durchschnittlich betrachtet – nicht besonders rosig erscheinen und optimistisch stimmen.

Viele inaktive Menschen sind der Meinung, dass sie sich „nur“ mehr bewegen müssten (aka Sport treiben), um eine nennenswerte Menge an Körperfett zu verlieren bzw. das Körpergewicht zu reduzieren, doch die Untersuchungen zeigen uns, dass dies nicht der Fall ist – Sport und Training sind, allein für sich betrachtet, keine guten Maßnahmen, um die Wunschfigur und das angestrebte Idealgewicht zu erreichen (2)(7), was einige unbedarfte Leser an dieser Stelle eventuell verwundern wird.


Dieser Artikel erschien als Editorial-Beitrag in der März 2019 Ausgabe des MHRx Magazins. Registriere dich kostenlos oder logge dich mit deinem bestehenden Account ein, um diesen Artikel vollständig zu lesen!


Diese Artikel ist nur für angemeldete Leser beschränkt. Bitte logge dich zuerst mit deinem MHRx Account ein, um ihn zu lesen oder erstelle ein Leser-Konto.

Bildquelle Titelbild: Fotolia / ParinPIX


 

Über Damian Minichowski

Damian N. „Furor Germanicus“ Minichowski ist der Gründer und Kopf hinter dem Kraftsport- und Ernährungsmagazin AesirSports.de. Neben zahlreichen Gastautorenschaften schreibt Damian in regelmäßigen Abständen für bekannte Online-Kraftsport und Fitnessmagazine, wo er bereits mehr als 200 Fachartikel zu Themen Kraftsport, Training, Trainingsphilosophie, Ernährung, Gesundheit und Supplementation geschrieben hat.

Zu seinen Spezialgebieten gehört das wissenschaftlich-orientierte Schreiben von Fachartikeln rund um seine Passion – Training, Ernährung, Supplementation und Gesundheit.

Erfahre mehr über den Autor
Alle Beiträge ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Kontaktdaten durch diese Website gem. DSGVO einverstanden.